THS Turnier beim HSV Düsseldorf Golzheim

Zum traditionellen Osterturnier in Golzheim entschied sich der Wettergott pünktlich, dass nun doch Frühling ist.

Früh ging es in die Geländeläufe und die VK Unterordnungen.

Jens lief 5 km mit Betty in einer Zeit von 29,10 min und erreichte den 2. Platz in seiner Altersklasse.

Im VK1 startete Rebecca mit Citta und Jürgen mit Mokka. Die Unterordnungen liefen (noch) nicht optimal. Es reichte hinterher für 42 und 43 Punkte.

Im VK2 lief Georg mit Nelly eine schöne Unterordnung mit 49 Punkten.

In den Läufen lief dann alles ziemlich gut.

Sodass Georg mit Nelly mit 258 Punkten den 2. Platz in seiner Altersklasse,

Jürgen mit Mokka mit 230 Punkten den 1. Platz in seiner Altersklasse und

Rebecca mit Citta mit 244 Punkten den 1. Platz in ihrer Altersklasse erreichten.

Im Anschluss starteten die „Neulinge“ Monji und Lizzy mit Verena und Rebecca im Hindernislauf.

Dabei liefen Verena und Monji trotz Einfädelproblematik eine Gesamtzeit von 36,64 s und erreichten damit den 2. Platz in ihrer Altersklasse.

Lizzy wollte beide Male den Weitsprung und somit auch die letzte Hürde nicht nehmen, schnell waren sie trotzdem, sodass es mit einer Gesamtzeit von 43,60 für den 3. Platz in ihrer Altersklasse reichte.

Zum Abschluss liefen Georg mit Nelly auf Sektion 1, Verena mit Basca auf Sektion 2 und Rebecca mit Citta auf Sektion 3 einen fehlerfreien CSC-Lauf in einer Gesamtzeit von 75,10 s. Das Starterfeld war sehr stark und so landeten sie knapp auf dem 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch und immer schön weiter trainieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.