VDH Meisterschaft THS

Ein paar kleine Tränen sind schon verdrückt worden, konnte Georg sein Glück, bei der VDH Meisterschaft starten zu dürfen, doch kaum fassen und so machte sich Georg inklusive Fan-Truppe aus Angerland auf den Weg zu dem (zum Glück nicht so weit entfernten) Austragungsort Ennepetal.

Das Wetter war feucht fröhlich und so konnte sich das Team Angerland Kückhoven leider wegen eines Sturzes nicht für die Finalläufe qualifizieren. Sie belegten trotzdem den 10. Platz mit 68,05s und konnten mit dem Gefühl wieder nach Hause fahren zu den Top Ten CSC-Mannschaften in Deutschland zu zählen – dafür einen herzlichen Glückwunsch!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.