DSV Jugendzelten

Mit einer kleinen feinen Jugend“gruppe“ von Carolin als Jugendliche und Verena und Rebecca als Betreuern nahmen wir (leider als einer der wenigen Vereine) am DSV Jugendzelten teil.

Doch gerade mit dieser kleinen Jugendgruppe wurde es richtig gemütlich:

  • Angefangen mit einer Stadtführung durch Kaster, die ein optimales Training bot – BH Außenteil quasi schon bestanden ;)…
  • über eine entspannte Rallye durch den schattigen Wald mit ausgiebigen Badepausen für Milo
  • einer Wasserschlacht vom aller feinsten (Wasserbomben sind was für Anfänger, da greift man besser zu ganzen Eimern oder gleich dem Feuerwehrschlauch)
  • bis hin zum „Tough Hunter“ Vorbereitungstraining auf dem freigegebenen Spielplatz
  • einer Vorführung mit anschließendem Ausprobieren der Rettungshundestaffel
  • und natürlich dem abschließenden Mannschaftswettkampf, bei dem Carolin und Milo eine Top Unterordnung ablieferten und mit ihrer Mannschaft den 1. Platz erreichten

Trotz des heißen Wetters also ein abwechslungsreiches Programm, dass vom ausrichtenden Verein HSG Niederzier zusammengestellt wurde. Vielen Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.